Kategorie: Film

Ruslan Khasanov experimentiert mit Öl, Seife und Farbe: „Pacific Light“

Ruslan Khasanov experimentiert mit Öl, Seife und Farbe: „Pacific Light“

Der russische Grafikdesigner Ruslan Khasanov ist am ehesten für seine Experimente mit flüssigen Typografien bekannt. Kürzlich erschien sein neuestes Video, in dem er das farbfröhliche Zusammenspiel von Tinte, Öl und Seife ausprobiert und stark vergrößert abfilmt. Es heißt, der Künstler wurde durch das Kochen inspiriert: Ein Mix aus Öl und Sojasauce ließ kleinste Perlen und Tropfen entstehen, die sich stetig neu formten. Darauf experimentierte Khasanov mit verschiedenfarbigen Tinten und Seife: Das ...

„Everybody Street“ zeigt die Pioniere der New Yorker Street Photography

„Everybody Street“ zeigt die Pioniere der New Yorker Street Photography

  „All I want to do is take pictures. I don’t care about anything else.“ Dies lässt der gefeierte Fotojournalist Bruce Davidson in der Dokumentation „Everybody Street“ verlauten und verdeutlicht das Motto, unter dem der Film steht, auf prägnante Weise. Die Filmemacherin Cheryl Dunn begleitet drei Jahre lang die Pioniere der New Yorker Street Photography – vom provokativen Bruce Gilden bis zum Hip Hop-Dokumentarist Ricky Powell - durch ...

First Footprints – die Entdeckung von Down Under

First Footprints – die Entdeckung von Down Under

„First Footprints is the story of how people arrived and thrived on our continent”, heißt es unter dem Video. Es ist die Geschichte der Entdeckung Australiens und erzählt, wie dieser uns so unbekannte Kontinent aussah oder ausgesehen haben könnte, als erstmals Menschen ihn erkundeten. Ohne den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen, zeigen atemberaubende Aufnahmen die ersten Hinterlassenschaften, Spuren, die auf erstes menschliches Leben zurückgehen. Die beeindruckenden Zeitraffer-Einstellungen laden ein, ...

Auf der Suche nach Inspiration – ein Film von Rafa Galeano

Auf der Suche nach Inspiration – ein Film von Rafa Galeano

Der spanische Grafiker Rafa Galeano weiß selbst sehr genau, wie lang und steinig der Weg zur perfekten Idee ist. Es ist ein Weg, immer auf der Suche nach Inspiration. Doch wie es zu dieser Inspiration kommt - viele Kreative verhalten sich nach dem gleichen Muster. Galeano hat dies ironisch in Form eines animierten Kurzfilms zusammengefasst. Weitere Videos von ihm gibt's hier.

“Night Stroll” – Geometrische Lichtformen flackern durch Tokyo

“Night Stroll” – Geometrische Lichtformen flackern durch Tokyo

In dem Video „Night Stroll“ entwirft der japanische Filmemacher Tao Tajima geometrische und abstrakte Licht-Effekte, die durch Tokyos verlassene Straßen flackern. Die Formen sind so realistisch in Szene gesetzt, sie erinnern an die ungewöhnliche Light-Painting-Methode, bei der durch eine sich bewegende Lichtquelle und langer Öffnungszeit Licht-Skulpturen geschaffen werden. Bei Tajima spiegeln sich die Formen in den nassen Straßen und werfen Schatten hinter den Bäumen. Allerdings sind die Licht-Effekte digital erschaffen worden. Der ...

Video: Das Spiel mit dem (Un-)Sichtbaren – Kelpe “Go Visible”

Video: Das Spiel mit dem (Un-)Sichtbaren – Kelpe “Go Visible”

Die Filmemacher Mira Loew und David Altweger entwickelten in Zusammenarbeit mit der Tänzerin Melissa Spiccia das Video „Go Visible“ für Kelpe. Entstanden ist wahrhaftig ein Spiel mit der Sichtbarkeit. Dabei lebt das Video von seiner Protagonistin, einer Tänzerin, die tanzend eine Wohnung erkundet, in der sie nicht zu Hause ist: "Make yourself at home", heißt es eingangs auf einem hinterlassenen Zettel. Ohne ein bestimmtes Ziel zu verfolgen begibt sich die ...

“Landfill Harmonic” – The world sends us garbage… We send back music.

“Landfill Harmonic” – The world sends us garbage… We send back music.

Cateura in Paraguay ist eines der ärmsten Slums in Lateinamerika. Hier leben die Menschen inmitten von Müllbergen. Tatsächlich bestreiten viele der dort lebenden Menschen ihren Lebensunterhalt mit und dank der dortigen Mülldeponie. Sie begeben sich auf die Suche nach mehr oder weniger wertvollen Gegenständen, um sie zu verkaufen oder zu tauschen. Die Perspektiven für die dort geborenen Menschen sind nahezu ausweglos. Doch manchmal geschehen kleine Wunder: Nicolás Gómez entdeckte während seiner ...

Simon Christen fängt ein atemberaubendes Naturphänomen ein – “Adrift”

Simon Christen fängt ein atemberaubendes Naturphänomen ein – “Adrift”

Fotograf Simon Christen hat das Video, das ihn zwei Jahre Schaffensprozess gekostet hat, sein Werk "Adrift" genannt, also "treibend". Es sei ein Liebesbrief für den Nebel im Gebiet um die San Francisco Bucht. Der fast täglich auftauchende Nebel ist nicht das Einzige, was San Francisco zu einem atemberaubend schönen Fleckchen Erde macht. Der Künstler hat ganze zwei Jahre gearbeitet, um die Bilder, die aus nur wenigen Sekunden bestehen, einzufangen. "I ...

Jagd auf den Whistleblower: Verax – Kurzfilm über Edward Snowden

Jagd auf den Whistleblower: Verax – Kurzfilm über Edward Snowden

Mit ihm begann die Offenlegung des ungeheuerlichen Datenstaubsaugers des us-amerikanischen Geheimdienstes NSA: Edward Snowden. Als sogenannter "Whistleblower", Verräter staatseigener Geheimdienstdaten, wird er um die Welt gejagt. In den Medien vergeht kein Tag ohne Neuigkeiten im Falle dieser, einer Farce gleichenden Fahndung. Den Aufenthalt des Staatsfeindes Nr. 1 in Hongkong nahm eine vierköpfige Gruppe unabhängiger Filmemacher aus derselben Stadt zum Anlass, die sich überschlagenden Ereignisse, von der Selbstenttarnung über die Kontaktierung chinesischer ...

Kurzfilm: “It’s consuming me” von Kai Stänicke – eine Achterbahnfahrt der Leidenschaft

Kurzfilm: “It’s consuming me” von Kai Stänicke – eine Achterbahnfahrt der Leidenschaft

„It’s consuming me” ist der zu Recht preisgekrönte Kurzfilm des jungen deutschen Filmemachers Kai Stänicke. Der Künstler absolvierte 2009 sein Diplom in Film- und TV-Produktion an der Werbe- und Medienakademie Dortmund. Seitdem ist er freischaffender Regisseur und Regieassistent. Der Film illustriert und zelebriert in zügiger Schnittfolge die mitreißende Leidenschaft eines jungen Mannes. „It’s Consuming Me“ verdeutlicht, welches Ausmaß zügellose Begierde annehmen kann. Liebende sind dann plötzlich nicht mehr aktiv – ...