Kategorie: Design

Benedetto Bufalino: Ein Jacuzzi auf 4 Rädern

Benedetto Bufalino: Ein Jacuzzi auf 4 Rädern

Mal wieder etwas Neues von Benedetto Bufalino, diesem herrlich verrückten französischen Künstler. Nachdem er unter anderem einen Mini per Karton zum Ferrari Testarossa machte, ein ausrangiertes Polizeiauto zum Hühnerstall oder eine Telefonzelle in England kurzerhand zum Aquarium umfunktionierte, verpasste er vor kurzem abermals einem PKW ein kreatives Redesign. Indem er einen Seat Ibiza seines Daches, der Windschutzscheiben, der Mittelkonsole und der Seitenfenster beraubte, verwandelte er den Korpus des Wagens in einen ...

Casa Futebol – Was geschieht mit den WM-Stadien?

Casa Futebol – Was geschieht mit den WM-Stadien?

Die WM ist vorüber und Brasilien steht vor demselben Problem wie Südafrika vor vier Jahren. Mit viel Geld und Aufwand wurden modernste Fußballstadien gebaut, die nach dem Großereignis ihren eigentlichen Zweck verwirkt oder zumindest eingebüst haben. Während acht der zwölf Sportstätten auch weiterhin von den Mannschaften der ersten brasilianischen Liga- wenn auch in deutlich geringerer Kapazität- genutzt werden, stehen die Arena das Dunas in Natal, die Arena Amazonia in Manaus, ...

The Cloud: Eine interaktive Gewitterwolke für’s Zimmer

The Cloud: Eine interaktive Gewitterwolke für’s Zimmer

Ok, alle Weihnachtswünsche für die kommenden Jahre haben sich gerade zerschlagen und wurden hiermit ersetzt. Definitiv! Der in New York und Neuseeland lebende Designer Richard Clarkson entwarf ein kleines Wunder für's Wohnzimmer. "The Cloud" ist nicht nur Lampe und Lautsprecher in einem, sondern imitiert dazu noch perfekt Form und Klang einer Gewitterwolke. Mithilfe von Bewegungssensoren erkennt sie die Anwesenheit des Benutzers sowie Höhen und Tiefen der Musik und entfaltet daraus eine ...

AXE UPGRADE: Gewinnt ein Wochenende im 25hours Hotel Bikini Berlin!

AXE UPGRADE: Gewinnt ein Wochenende im 25hours Hotel Bikini Berlin!

Einigen mag es beim Blick in die Supermarkt- und Drogerieregale schon aufgefallen sein: AXE hat seiner kompletten Produktrange ein UPGRADE verpasst, und zwar in jeglicher Hinsicht: die neuen Dosen sind schöner, eleganter, innovativer. Die neue Generation kommt mit einem verbesserten Sprühkopfsystem, individuelleren Designs und einem ikonischen Packaging. Außerdem wurde die Dauer und Wirksamkeit des Dufterlebnisses gezielt optimiert. Wie beispielsweise im Falle des AXE Klassikers AXE AFRICA, der in neuem Gewand ...

Studio Markunpoika: Eine Vase aus Holzstiften

Studio Markunpoika: Eine Vase aus Holzstiften

Erst vor Kurzem haben wir an dieser Stelle Federico Uribe vorgestellt, der aus unzähligen Buntstiften Figuren formt, nun stießen wir auf "Amalgamated", eine Arbeit des finnisch-holländischen Designstudios Markunpoika. Ihre hexagonale Form aufgreifend, leimte der Produktdesigner Tuomas Markunpoika Holzstifte derselben Farbe aneinander und setzte dadurch ein dichtes Netz aus Stiften zusammmen, das er anschließend an der Drehbank in die engültige Form der Vase brachte. "Amalgamated" untersucht die Wechselbeziehung zwischen einem massenhaft produzierten Arbeitsinstrument ...

Anna Marinenko: Die Landschaft macht den Sound

Anna Marinenko: Die Landschaft macht den Sound

Als die ukrainische Produkt- und Innendesignerin Anna Marinenko vor kurzem ein Wochenende in der Natur verbrachte, fiel ihr etwas auf: am Ufer eines Sees sitzend und die gegenüberliegende Uferlinie beobachtend, fühlte sie sich an die Dynamiken einer Akustikspur, wie sie in machen Musikplayern zu sehen sind, erinnert. Zuhause am Rechner setzte sie diesen Moment der Inspiration dann in die Serie "Nature Sound Form Wave" um, indem sie Fotografien von natürlichen Horizonten ...

Sag’s mit einer Reklametafel: The Last Billboard

Sag’s mit einer Reklametafel: The Last Billboard

Twitter in real und groß: Jon Rubin und Pablo Garcia haben mit "The Last Billboard" haben auf einem Hausdach an der Ecke Highland und Baum in Pittsburgh ein 10 Meter langes Trägergerüst für bis zu 28 schwere hölzerne Lettern aufgebaut, die wie bei jenen altmodischen amerikanischen Werbeflächen entlang der Highways von Hand gewechselt werden. Jeden Monat ist eine Einzelperson eingeladen, seine Message, sei sie poetisch oder banal, dort anzubringen. Die ...

Damien Rudd: Die Dinge im Verhältnis

Damien Rudd: Die Dinge im Verhältnis

In der Serie "Attraction & Repulsion" untersucht der in Melbourne lebende Fotograf und Designer Damien Rudd das Verhältnis von Objekten zu ihrer Umgebung unter Berücksichtigung der ganz individuellen Form und des eingenommenen Raumes. Es geht ihm nicht um erzählerische Linearität sondern um den Ausdruck durch Stil, Belichtung und Farbkorrespondenz. Dies geschieht meist intuitiv und mit der Intention, den Betrachter vom Narrativen der Bilder möglichst fernzuhalten und nur auf die Definition des ...

Kevin van Aelst: Unendliche Kombinationsmöglichkeiten

Kevin van Aelst: Unendliche Kombinationsmöglichkeiten

Wenn Kevin van Aelst sich in seinem Zuhause umsieht, dann eröffnet sich ihm eine Welt aus Bausteinen und unerschöpflicher Möglichkeiten. Die konventionelle Physis, der normative Gebrauch und die schnöde Verwendung der Dinge, die ihn umgeben, ist ihm zuwider, viel lieber lässt er Neues entstehen. Alltägliche Dinge werden zu Bausteinen, die ihrem ursprünglichen Kontext entnommen und munter ganz neu arrangiert wurden. Auf diese Weise reinterpretiert er seine Umwelt und visualisiert eine größere ...

(fos): Fliehende Tiere

(fos): Fliehende Tiere

Im Oktober hat sich das interdisziplinär ausgerichtete Designkollektiv (fos) aus Madrid schon mit ihrer ersten Installation bei uns vorgestellt. Für den Pop-Up Store The Hovse übernahmen die drei Spanier vor kurzem das Interior Design. In Anlehnung an den Roman Animal Farm von George Orwell setzten sie mit "escape" eine Herde aus 300 Spezies von Miniaturtieren in Szene, die sich über die weißen Wände und die Decke des Stores bewegt, um ...