Kategorie: Art

Michel de Broin: Kampf der Zweckmäßigkeit!

Michel de Broin: Kampf der Zweckmäßigkeit!

Was die Kunst von Michel de Broin für uns so interessant machte, war diese selbstverständliche Integration mehrerer Wirkungsebenen: einerseits kreisen seine Arbeiten stets um die Aufbrechung von Regularitäten, um Rekontextualisierung, um Zweckentfremdung und Zweckneuerfindung, andererseits versieht der in Montreal lebende Künstler selbige mit einer subtil ironischen Note, deren Wirkung man sich nicht entziehen mag. Ob er nun einen Wohnwagen an einem Kran über der Stadt aufhängt, um dem voranpreschenden Fluxus von ...

Zerstörung aus Protest: Künstler aus Miami zerbricht Vase von Ai Weiwei

Zerstörung aus Protest: Künstler aus Miami zerbricht Vase von Ai Weiwei

Maximo Caminero hatte die Schnauze voll. Nachdem das Pérez Art Museum in Miami etliche Millionen im Jahr dafür ausgibt, Ausstellungen von Stars der internationalen Kunstszene nach Florida zu holen und lokale Künstler dadurch auf der Strecke bleiben, wählte er eine gleichsam radikale wie öffentlichkeitswirksame Art des Protests. Caminero, der auch der lokalen Kunstszene angehört, betrat am Sonntag also das Museum, das zur Zeit unter anderem eine große Ausstellung mit Werken des ...

Will It Beard – Wie viele Spaghetti passen eigentlich in einen Bart?

Will It Beard – Wie viele Spaghetti passen eigentlich in einen Bart?

Mit solch einem formschönen Vollbart kann man allerhand anstellen: je nach dem wie dem Träger der Sinn nach Extravaganz steht, bieten sich kleine Dreads, ausgefallene Rasiermuster oder extreme Färbungen als Zierde für die innig gehengte Gesichtsbehaarung an. Der Art Director Pierce Thiot und seine Frau Stacy aus Los Angeles haben in Anlehnung an die beliebte Zerstörungs-Webshow "Will It Blend?" eine großartige, experimentelle Serie daraus gemacht, wie viele alltägliche Gegenstände in Pierce' ...

Calvin Seibert: Von wegen Kinderkram!

Calvin Seibert: Von wegen Kinderkram!

Während unsereins in den Ferien am Meer träge im seichten Wasser dümpelt oder gedankenverloren unförmige Sandfiguren zu erschaffen versucht, lässt den Skulpteur Calvin Seibert seine Arbeit auch am Strand von Hawaii nicht los. Seine Sandburgen jedoch bewegen sich durchaus auf einem avancierteren Niveau als die bröckeligen Bauten, die man gemeinhin an den Stränden sieht. Gar futuristisch muten seine geometrischen Konstruktionen an, detailreich und puristisch im Design und hervorragend umgesetzt. Nur schade, dass ...

Étienne Lavie: OMG who stole my ads?

Étienne Lavie: OMG who stole my ads?

Auch wenn es auf den ersten Blick so aussieht, ist Étienne Lavie kein Adbuster oder militanter Werbegegner, vielmehr bietet er dem Betrachter seiner Serie "OMG who stole my ads?" eine andere Realität an. Eine, in der die Flächen für Werbeplakate der Kunst gehören. Digital ersetzt er die ursprünglichen Plakate durch bekannte Werke alter Meister.  So kann er die Wirklichkeit nach seiner Vorstellung formen und gestalten. Deshalb hegt er großes Interesse ...

Next Frame by Absolut: Kreiert eure eigene Geschichte

Next Frame by Absolut: Kreiert eure eigene Geschichte

Für ausgefallene Zusammenarbeit mit Künstlern ist Absolut ja mittlerweile bekannt. Das aktuelle Projekt mit dem Namen „Next Frame“ ist allerdings für alle Beteiligten spannendes #Neuland. Denn dieses Jahr möchte die schwedische Wodkamarke die Art der Zusammenarbeit zwischen Marke und Künstlern grundlegend verändern. Im Rahmen der Kampagne „Transform Today" steht 2014 nun im Zeichen des ... Zeichnens. Gemeinsam mit dem preisgekrönten, brasilianischen Comiczeichner Rafael Grampá startet diese Woche ein interaktives Projekt, bei dem Fans weltweit die ...

Javier Pérez: Und täglich ein Kunstwerk

Javier Pérez: Und täglich ein Kunstwerk

Die Arbeitsphilosophie des ecuadorianischen Illustrators und Grafikdesigners Javier Pérez ist so wunderbar einfach wie seine Kunstwerke: "Create every day. No matter your skills." Erschaffe jeden Tag etwas, ungeachtet deiner Fähigkeiten. Ein Oreo-Keks und ein bisschen Kreativität reichen schon, um einen Globus entstehen zu lassen. Eine Blüte wird mit einem Schuss Fantasie zum Grammophon. In jedem dieser kleinen Werke steckt brilliante Simplizität und naive Wärme. Seine Einfälle teilt Javier fast täglich über seine ...

Der beste Freund der Stars: Patrick Thorendahl

Der beste Freund der Stars: Patrick Thorendahl

Es gibt drei Möglichkeiten, die halbe Welt dazu zu bringen, auf Instagram einem Account zu folgen: entweder man ist berühmt oder man sieht gut aus oder man lädt ständig lustiges Zeug hoch. Patrick Thorendahl fällt eindeutig in die dritte Kategorie. Glaubt man nämlich den Fotos des junge Manns, der erst vor kurzem nach New York zog, ist er per Du mit Stars und Sternchen wie Kim Kardashian, Rihanna und Barack Obama. ...

Wie man einen Baum teilt…

Wie man einen Baum teilt…

Dass es nicht immer der bombastischen Murals bedarf, um mit Graffiti-Art Aufmerksamkeit zu erzeugen, zeigen Mario Schuster und Daniel Siring von ART-EFX aus Potsdam. An einer Landstraße etwas außerhalb der Stadt umwickelten sie einen Baum mit Folie, besprayten diese rundherum und erschufen damit diese Illusion, die auf Facebook für derart viel Furore sorgte. Chapeau!        

Singapore Art Week: Die kalkulierte Kunstmetropole

Singapore Art Week: Die kalkulierte Kunstmetropole

  Das Ziel ist klar formuliert: Singapur soll zur federführenden Metropole für asiatische Kunst ausgebaut werden. In unserer Rückschau zur Singapore Art Week, die am Sonntag zu Ende ging, porträtieren wir, wo der Stadtstaat in seiner Entwicklung steht. Die Zahlen, die gestern mit der abschließenden Pressemeldung der Singapore Art Stage verkündet wurden, bilanzieren eine durchaus erfolgreiche vierte Ausgabe der Messe: 45 700 Besucher nach 5 Messetagen, allein 14 600 am Tag der ...