Autor: Redaktion

Studio Markunpoika: Eine Vase aus Holzstiften

Studio Markunpoika: Eine Vase aus Holzstiften

Erst vor Kurzem haben wir an dieser Stelle Federico Uribe vorgestellt, der aus unzähligen Buntstiften Figuren formt, nun stießen wir auf "Amalgamated", eine Arbeit des finnisch-holländischen Designstudios Markunpoika. Ihre hexagonale Form aufgreifend, leimte der Produktdesigner Tuomas Markunpoika Holzstifte derselben Farbe aneinander und setzte dadurch ein dichtes Netz aus Stiften zusammmen, das er anschließend an der Drehbank in die engültige Form der Vase brachte. "Amalgamated" untersucht die Wechselbeziehung zwischen einem massenhaft produzierten Arbeitsinstrument ...

Bildband: H. Lee – Grassland

Bildband: H. Lee – Grassland

Als der US-Bundesstaat Colorado am 1. Januar 2014 den Kauf und Verkauf von Marihuana legalisierte, jubilierten all die Aktivisten, die sich jahrelang für eine Entillegalisierung der Droge einsetzten. Auch die Verwalter der Haushaltskasse des Bundesstaates durften sich freuen, schließlich spülte der Vetrieb allein in jenem Januar über 2 Millionen Dollar an Steuergeldern in die Kassen. Der Beschluss der Regierung von Colorado besaß aber vor allem Symbolkraft: Anbau und Konsum wurden ...

Lisa Sorgini: An Isolated Object

Lisa Sorgini: An Isolated Object

Die Serie "An Isolated Object" der talentierten australischen Fotografin Lisa Sorgini entstand im Laufe einer zweimonatigen Reise durch Europa. Die Bilder legen eine bisweilen sarkastisch anmutende Diskrepanz zwischen der leeren Bühne des globalen Tourismus und den Spuren eines reichen kulturellen Vermächtnisses, die sich allenthalben finden lassen, offen. Die von ihrem Zweck entfremdeten, deplatzierten Objekte, ein verrostetes Fahrrad oder ein umgekippter Plastik-Dino beispielsweise, wirken wie melancholische Spuren von persönlichen Geschichten, die ...

Aakash Nihalani – Landline

Aakash Nihalani – Landline

Es ist schon das zweite Mal, dass wir über Aakash Nihalani schreiben. Mit seinen Tape-Art Installationen und Skulpturen spielt der US-amerikanische Künstler virtuos mit Dimensionalität, Perspektive und optischen Täuschungen. Während sich seine ersten Projekte allerdings noch zum größten Teil auf Installationen im öffentlichen Raum konzentrierten, sind es in seiner neuesten Arbeiten für die Serie "Landline", Pärchen, die als Kollaborateur seiner Täuschungskunst fungieren und textile Untergründe als "Leinwand". Wir werden auf jeden ...

Kanoa Zimmerman: Ein Blick in die Seele von Honduras

Kanoa Zimmerman: Ein Blick in die Seele von Honduras

Wer in die Seele eines Landes blicken will, muss sich abseits der ausgetretenen Pfade bewegen, muss sich auf die Menschen einlassen und muss bereit sein, demütig zu lernen. Der in San Francisco heimische, weitgereiste Fotograf Kanoa Zimmerman reiste entlang des Rio Patuca, Lebensader und größter Fluss des östlichen Honduras, um das Leben der Menschen in den dicht vom Dschungel bewachsenen Ufergegenden zu dokumentieren und daurch zumindest eine Ahnung von der ...

WINTERESTING: Satter 360° Sound – Gewinnt eine Ultimate Ears Boom!

WINTERESTING: Satter 360° Sound – Gewinnt eine Ultimate Ears Boom!

Ihr kennt das: man möchte einen entspannten Sommertag mit Freunden am See oder im Park verbringen, alles ist angerichtet, nur die Musik fehlt. Dreht man die Lautsprecher des Handys allerdings auf volle Lautstärke liefern sie nichts weiter als einen knackenden, verrauschten Brei, der nach allem anderen klingt, als nach der Musik, die man hören möchte. Entweder man muss Abstriche bei der Qualität des Sound machen oder unhandliche Ghettoblaster mit sich ...

Nich Hance McElroy: The Great Divide

Nich Hance McElroy: The Great Divide

"The Great Divide" bezeichnet die quer durch Nordamerika verlaufende Wasserscheidelinie; östlich davon fließen die Flüsse dem Atlantik zu, westlich davon ändern sie ihre Richtung und münden dann in den Pazifik. Nun trägt das englische Wort "divide" noch eine andere, figurative Bedeutung: im bildlichen Sinn beschreibt das Wort nämlich auch eine herrschende Kluft zwischen zwei abstrakten Dingen. Diese Zweideutigkeit überträgt der in Vancouver lebende Fotograf Nich Hance McElroy auf eine Serie, ...

Anna Marinenko: Die Landschaft macht den Sound

Anna Marinenko: Die Landschaft macht den Sound

Als die ukrainische Produkt- und Innendesignerin Anna Marinenko vor kurzem ein Wochenende in der Natur verbrachte, fiel ihr etwas auf: am Ufer eines Sees sitzend und die gegenüberliegende Uferlinie beobachtend, fühlte sie sich an die Dynamiken einer Akustikspur, wie sie in machen Musikplayern zu sehen sind, erinnert. Zuhause am Rechner setzte sie diesen Moment der Inspiration dann in die Serie "Nature Sound Form Wave" um, indem sie Fotografien von natürlichen Horizonten ...

Ender Suenni: Neukölln Revisited

Ender Suenni: Neukölln Revisited

In seiner Abschlussarbeit am Lette Verein „Neukölln Revisited“ setzt sich der Fotograf Ender Suenni mit dem derzeit wohl spannendsten Berliner Stadtbezirk Neukölln auseinander. Dabei setzt er nicht auf bloße objektive Dokumentation, sondern gibt in inszenierten Porträts und arrangierten Stillleben auf spielerische und ironische Weise das wieder, was er auf den Straßen des Bezirks beobachtet. Die Stillleben, etwa die der künstlichen Fingernägel oder der Shisha-Mundstücke verweisen auf typische Orte, während die Porträts ...

Florian Beaudenon: Instant Life

Florian Beaudenon: Instant Life

Der Pariser Mode- und Editorialfotograf Florian Beaudenon zeigt in seiner Serie "Instant Life" Momente, die für die Öffentlichkeit eigentlich unsichtbar bleiben. Es sind Momente des Privaten, der Intimität oder der Zweisamkeit, die er nicht ohne Hintergedanken an die uns eigene Neugierde, in das Privatleben anderer Leute blicken zu wollen, aus der Vogelperspektive fotografiert. Die Probanden erklärten sich, natürlich um die Anwesenheit des Fotografen wissend, bereit, sich in einer persönlichen Situation oder ...