Autor: Redaktion

The Bold Bakery: Unverschämtes Gebäck

The Bold Bakery: Unverschämtes Gebäck

Vor einiger Zeit hatten wir mal Mr. Bingo und seinen Hate-Mail-Service. Die Grafikdesignerin Sarah Brockett legt in Sachen origineller Schmähungen noch eine Schippe drauf. Sie entwickelte "The Bold Bakery", eine fiktive Bäckerei, die ihre Kuchen, Kekse und Muffins mit unmissverständlichen, bitterbösen Botschaften an dem Empfänger versieht. Der Beglückte kann dann selbst entscheiden, ob er sich über die Beleidigung ärgert oder sich doch lieber über die leckere Schokoladentorte freut. Wir gehen dann ...

WINTERESTING im Advent: Gewinnt einen Braun Series 9 Rasierer im Wert von über 400€!

WINTERESTING im Advent: Gewinnt einen Braun Series 9 Rasierer im Wert von über 400€!

Dieser Beitrag wird von Braun unterstützt. Diesen Monat dreht sich alles um den Bart: Ob BILD-Chefredakteur Kai Diekmann, der seinen Vollbart medienwirksam für einen guten Zweck abrasiert, unser Gewinnspiel von letzter Woche zum Trend Lumbersexualität oder der bärtige Mann im roten Mantel, der im Dezember allgegenwärtig ist. Um dieses Thema mal näher zu beleuchten bringen wir euch heute eine kleine Bartfrisuren-Kunde UND es gibt wieder etwas (für den Bart) zu gewinnen: ...

Patrick Joust: Baltimore Folk

Patrick Joust: Baltimore Folk

"These images, produced over the last few years, are a product of my effort to engage with my city and its people." Aus dem Norden Kaliforniens stammend, oszillierte Patrick Joust zwischen beiden Küsten der USA, bevor er sich 2006 schließlich in Baltimore niederließ. Dazu muss man wissen, dass Baltimore in den letzten Jahren nicht gerade als gemütliches Städtchen von sich reden macht. Armut, Verwahrlosung, Drogenabhängigkeit und Bevölkerungsschwund sind in keiner anderen ...

Photographers We Love: Elena Fortunati

Photographers We Love: Elena Fortunati

Elena Fortunati ist 26 und studiert Kunstgeschichte an der La Sapienza Universität in Rom. Autodidaktisch angeeignet, ist die Fotografie ihr Mittel, Empfindungen und Seelenzustände in metaphorischen Fotografien zu visualisieren. Ihre Bildsprache stezt sich aus starken farbliche Kontrasten, verschobenen Perspektiven und kleinen irregulären Details zusammen. Für I-REF traf sie eine kleine Auswahl aus ihrem Portfolio. MEHR: Tumblr Flickr Behance Cargo all images © Elena Fortunati    

Jesse Marlow: Don’t Just Tell Them, Show Them

Jesse Marlow: Don’t Just Tell Them, Show Them

Das Besondere an der Street Photography ist, dass sie es vermag, den Zufall sichtbar zu machen und damit das komische Potenzial, das im Augenblick steckt, emporbringen kann. Der in Melbourne lebende Fotograf Jesse Marlow hat aus den vielen absurden, rührenden und romantischen Momenten, die sein wachsames Auge und seine Gespür für den richtigen Moment ihm auf den Straßen beschert haben, ein ganzes Buch gemacht. Don't Just Tell Them, Show Them ...

WINTERESTING im Advent: Gewinnt ein Gillette Geschenkset

WINTERESTING im Advent: Gewinnt ein Gillette Geschenkset

Dieser Beitrag wird von Gillette unterstützt. Lumber...was? Lumbersexual! Gemeint ist ein Trend, der schon seit einiger Zeit das Männerbild prägt: Mit Holzfällerbart und Karohemd verkörpert der lumbersexuelle Mann den urbanen Holzfäller, der geradewegs aus der Wildnis in die Szenekneipen der Großstädte gesprungen zu sein scheint. Ob man nun auf diesen Trend steht oder doch lieber fein säuberlich rasiert aus dem Haus geht – ein Bart will gepflegt sein! Und der Körper ...

Timothy Hyunsoo Lee – Traces

Timothy Hyunsoo Lee – Traces

Wenn man Neurowissenschaft, Entwicklungsbiologie und obendrein noch Zeichenkunst studiert hat, kennt man sich nicht nur ziemlich gut aus mit Feingliedrigkeit, sondern kann sein Wissen über zellulare und organische Strukturen, wie im Falle von Timothy Hyunsoo Lee, auch für die Kunst nutzbar machen. Die großflächigen, mit unglaublich ruhiger Hand aus Papier gefalteten und zugeschnittenen Skulpturen, die anschließend vom Künstler mit feinen Farbdetails oder ausdrucksstarken Porträts versehen werden, erinnern sehr an Gewebestrukturen, ...

Werner Mansholt: Not Unusual

Werner Mansholt: Not Unusual

Wenn Werner Mansholt auf Reisen ist, mag er es, ziellos umherzustreifen und die Menschen dabei zu beobachten, wie sie ihrer täglichen Routine nachgehen. Ob sie nun in Bewegung sind oder stillstehen, ob sie arbeiten oder faulenzen, jeder Moment birgt das Potenzial, besonders zu werden. Und wie jeder gute Fotograf hält Mansholt stets seine Kamera bereit, um den einen außergewöhnlichen, wundervollen Moment in seiner Flüchtigkeit festzuhalten. Über die Jahre ist so ...

Philipp Pusch – Blank

Philipp Pusch – Blank

Nachdem wir im August schon mit Philipp Pusch und seiner Serie fertig an's Ende einer durchgemachten Berghain-Nacht reisen durften, freuen wir uns jetzt darauf, ein neues Projekt des Berliner Fotografen zeigen zu können: Blank ist eine Fortsetzung der Arbeit Schutt und Fläche mit dem Unterschied, dass er diesesmal weiße Quadrate mithilfe von Dingen wie Angelsehnen, Ästen und Klebeband in der Natur anbringt und anschließend im Zentrum seiner Aufnahme platziert. Durch die ...

WINTERESTING: AXE Dark vs. Gold – Gewinnt eine Armbanduhr von Kerbholz

WINTERESTING: AXE Dark vs. Gold – Gewinnt eine Armbanduhr von Kerbholz

Mögen die Spiele beginnen: Es gibt einen Herausforderer um die Gunst der Frauen für das beliebte Bodyspray AXE Dark Temptation. Die neue Variante des Dufts kommt im schimmernden Gewand daher und hört auf den Namen AXE Gold Tempation. Im Kampagnenfilm treten die Düfte in einem
 spielerischen Wettstreit gegeneinander an, getreu dem Motto: „Zwei Düfte. 
Doppelte Versuchung“. Der neue elegant-frische Duft
 kann es (zumindest in Form von Schlange vs. Cupcake) durchaus mit ...