Trailer: To The Wonder von Terrence Malick



Neuer Film vom Poeten des amerikanischen Kinos. In “To The Wonder” erzählt Terrence Malick, der mit “The Tree of Life” den wohl philosophischsten Film des Jahres 2011 geschrieben und gedreht hat, die Geschichte des frisch verliebten Paares Neil (Ben Affleck) und Marina (Olga Kurylenko), das sich in der malerischen Umgebung des Mont St. Michel kennenlernt und bald nach Oklahoma zieht, um dort ein gemeinsames Leben zu beginnen.

Als Neil dort auf Jane (Rachel McAdams), eine Liebe aus Jugendtagen, trifft, brechen längst erloschen geglaubte Gefühle hervor, welche die Beziehung mit Marina zu zerstören drohen. Diese sucht derweil Halt bei dem, in eine arge Glaubenskrise gefallenen, katholischen Priester Quintana (Javier Bardem).

Eine Geschichte, die nach Liebesdrama einfachster Machart klingt, verwandelt Malick mit wunderschönen Bildern und druckreifen Mono- und Dialogen in ein lyrisches Meisterwerk. Der deutsche Kinostart ist auf den 30. Mai 2013 veranschlagt. Bis dahin empfehlen wir, sich “The Tree Of Life” unbedingt anzusehen.

Kommentar schreiben